Südsteiermark

Faszination Südsteiermark

Die Landschaft der Südsteiermark ist geprägt von sanften Hügeln, die die Besucher jedes mal aufs neue faszinieren. Das milde Klima, die Gastfreundschaft und die herrlichen Köstlichkeiten der Region machen die Südsteiermark zu einem ganz besonderem Erlebnis.

Radfahren in der Südsteiermark

Die Südsteiermark bietet für jeden Geschmack die perfekt Route. Für Familien und weniger trainierte Radfahrer bietet sich der Sulmtalradweg oder der Murtalradweg an. Anspruchsvollere Radfahrer, die mehr sportlich unterwegs sein wollen, sind am Weinlandradweg gut aufgehoben. Entlang der Radwege in der Südsteiermark laden zahlreiche Buschenschenken und Gasthäuser zum Verweilen ein.

Der Wein in der Südsteiermark

Die hügelige Landschaft ist geprägt von Weinbergen und gilt als Anbaugebiet für österreichische Spitzenweine. Drei Viertel der Weingärten zählen zum Bergweinbau, da sie ein Gefälle von mehr als 26% haben. In der Weinstadt Leibnitz findet alljährlich die Steirische Weinwoche statt. Zahlreiche Weinfeste in der Südsteiermark laden zum Verkosten und Genießen ein. Die Rebfläche beträgt rund 2.340 Hektar und bietet ein breites Sortenspektrum. Die wichtigsten Rebsorten sind: Welschriesling, Weißburgunder, Morillon (Chardonay), gelber Muskateller und Sauvignon-Blanc.

Der Kürbis in der Südsteiermark

Eine weitere Spezialität ist das Steirische Kürbiskernöl, das, wie der Name schon sagt aus den Kernen des Kürbisses gepresst wird. Die Besonderheit des steirischen Ölkürbisses ist die weiche Konsistenz seiner Kerne; dies ermöglicht eine effiziente Pressung des steirischen Kürbiskernöls.

Das ‚grüne Gold‘ kann zur Verfeinerung von Salaten und anderen Speisen verwendet werden.

Der Lavendel in der Südsteiermark

In Kitzeck befindet sich die größte Bio-Lavendelanbaufläche Österreichs. Die Blüten des Lavendel werden zu Tee, Likör, Seife, Marmelade oder Lavendelessig weiterverarbeitet. Ein Besuch in der Lavendelmanufaktur Wunsum in Kitzeck soll nicht versäumt werden.

Purer Genuss in der Südsteiermark

Feinschmecker und Liebhaber der gesunden Küche sind hier bestens aufgehoben. Die Produkte der Südsteiermark werden mit konstanter Qualität auf höchstem Niveau hergestellt. Fleischwaren, Schinken, fangfrische Fische, steierische Äpfel, fruchtige Säfte, Kürbiskernöl oder Wein auf Weltklasseniveau verwöhnen den Gaumen und werden von den gastfreundlichen Buschenschenken und Gasthäusern serviert.

Datenquelle: basemap.at