Wachau: Saisonstart bei BRANDNER Schiffahrt am 13. April 2019

Mit dem Schiff durch die Wachau ist ein unvergessliches Erlebnis. An Bord der MS Austria können Sie sich zusätzlich kulinarisch verwöhnen lassen und die hervorragenden Weine der Wachau verkosten. Alle Salons der MS Austria, der Königin der Wachau, sind vollklimatisiert und sorgen auch an heißen Sommertagen für "coolen" Ausflugsgenuss. 

Das am Südufer gelegene Rossatz wird jedes Wochenende, Samstag und Sonntag, linienmäßig angefahren. Ankunft um 10.30 Uhr von Krems kommend. In Rossatz empfielt sich der Besuch der „Flößerei in Rossatz“ mit Blick auf Dürnstein, ein Toplokal, das im Jahre 2018 Schauplatz der ORF Sommergespräche war.

Die MS Austria (Brandner Schifffahrt) fährt täglich auf der Donau in der Wachau zwischen Krems und Melk.

Abfahrt in Krems: 10.05 Uhr und 15.40 Uhr. (Ankunft in Melk: 13.00)

Abfahrt in Melk: 13.45 Uhr (Ankunft in Krems: 15.25 Uhr)

Fahrräder können mitgenommen werden. (Fahrplan und Preise)

Im Juli und August gibt es jeden Sonntag eine zusätzliche Schnupper-Rundfahrt um 9.00 Uhr am Morgen, die bis Dürnstein und retour führt.

Die BRANDNER Schiffahrt bietet zahlreiche Genuss- und Familienangebote an. Beliebt bei Wachau-Kennern ist das Angebot „Genuss am Fluss“:

  • Inklusivpreis von € 52,--
  • Große Wachaurundfahrt (Krems (10.05 Uhr) - Melk - Krems (15.25 Uhr)
  • Gruß aus der Küche
  • saisonales 3-Gang-Menü
  • optionale Weinbegleitung

Bis Ende Juni ist es der Fisch, um den sich die Kreativität der Küche rankt, es folgen die Marille und der Wein.

Eine Vorreservierung ist aufgrund der großen Nachfrage sehr zu empfehlen. Die Buchung aller Angebote über die Webseite der Fa. Brandner Schifffahrt ist möglich (www.brandner.at)

Anfragen an:

BRANDNER Schiffahrt GmbH
+43(0) 7433 2590-21
schiffahrt@brandner.at
www.brandner.at

Quelle: www.tourismuspresse.at

Datenquelle: basemap.at